ZURÜCK - SEITE DRUCKEN - STARTSEITE
 
    NEWS & EVENTS     LANDESINNUNG     TISCHLER-INFO     LEHRLINGSWESEN     TISCHLER-FORUM     TISCHLER-LINKS     KONTAKT
 

VORSTAND
AUSSCHUSS
GESCHÄFTSSTELLE
UNSERE AUFGABENBEREICHE
INNUNGS-TERMINE
MEISTERSCHULE PÖCHLARN
BERUFSSCHULE PÖCHLARN
WICHTIGE ADRESSEN



DIE MEISTERSCHULE DER TISCHLER IN PÖCHLARN 

Meisterschule Pöchlarn mit dem Ausbildungsschwerpunkt Produktion weiter auf Erfolgskurs.
Eine gute Ausbildung macht fit für die Zukunft.

Link: Homepage Meisterschule >> 

 

 

Meisterschule Pöchlarn
Dir. OSR Ing. Erich Drabek


3380 Pöchlarn, Oskar Kokoschkastraße 5
Tel.:
02757 / 7690
Fax:
02757 / 7690
email: poechlarn@meisterschule-tischler.at
web: www.meisterschule-tischler.at 


  Verein zur Förderung des NÖ Tischlerhandwerkes
und der Meisterschule, Bildungszentrum (Nibelungenhof)

Geschäftsführer
Dr. Gerhard Maly

3380 Pöchlarn, Oskar Kokoschkastraße 5
Tel.: 02757 / 7690

KR Ing. Helmut Mitsch, Landesinnungsmeister  

"Schicken Sie Ihre begabten Mitarbeiter in die Meisterschule nach Pöchlarn  und wir machen aus ihnen Tischlermeister, die gemeinsam mit Ihnen die Herausforderung "Zukunft" anpacken. Mitarbeiter, die Sie entlasten, denen Sie Aufgaben und Verantwortung übertragen können, weil sie bestens ausgebildet sind."

 

  

 

KR Johann Ostermann, Landesinnungsmeister-Stv. 
 "Ausbildung mit Zukunft und Begeisterung, "up do date" sein, ist das Gebot der Stunde. Wer im Beruf vorne sein will. wer es zu etwas bringen will, wer den modernen Weg gehen will, der muss in seine Zukunft investieren. Die Meisterschule für Tischler ist die Ausbildungsstätte für die Tischlermeister von Morgen. Mit unserem zeitgemäßen Lehrplan (abgestimmt durch die laufende Zusammenarbeit von Wirtschaft und Meisterschule), den motivierten Lehrern und der modernen technischen Ausstattung gehört die Meisterklasse in Pöchlarn zu den führenden Meisterschulen Europas. Ich lade alle Interessenten ein, sich davon zu überzeugen. In Pöchlarn haben schon viele erfolgreiche Karrieren begonnen."

 

Stefan Zamecnik, Landesinnungsmeister-Stv. 

"Im Wandel der Zeit hat das Tischlerhandwerk es nicht leicht sich zu orientieren und seinen Weg zu finden. Von großen Betrieben, bis hin zu kleinsten Einheiten, von Zulieferfirmen bis hin zu hochkarätigem Design, vom Bautischler bis hin zum Planer, die Bandbreite ist groß. Die Konkurrenz ebenso. So ist es als Landesinnung unsere Pflicht dem ständigen Wandel Rechnung zu tragen und die Ausbildung voranzutreiben. Mit der Meisterklasse der Tischler ist es uns gelungen ein echtes Ausbildungsjuwel zu schaffen. Den Schülern wird ein Jahr lang alles abverlangt. Theorie und Praxis gehen Hand in Hand und meist entsteht ein freundschaftliches Verhältnis zwischen Schülern und Lehrern, sodass es sich noch besser erfolgreich sein lässt. Oft werden Seilschaften für das ganze Leben geknüpft."

 

 OSR Ing. Erich Drabek, Direktor


"Die Nachfrage in der Branche nach den bestausgebildeten Pöchlarner Absolventen ist groß. Jeder Jungmeister kann zwischen mehreren Jobangeboten wählen. Der gute Ruf der Ausbildungsstätte geht mittlerweile um die ganze Welt. Besonders erfreulich ist für die Schule, dass immer mehr Schüler aus der Industrie kommen, was beweist, dass die Pöchlarner Meisterklasse auch in Großbetrieben punkten kann. Der Mix aus Praxis und Theorie und das Simulieren von tatsächlichen Aufgabenstellungen machen den Erfolg der Schule aus."

 

Geschäftsführer der MK, Dr. Gerhard Maly 

"Das Jahr in der Meisterschule ist ein sehr intensives: Neben der Vermittlung von Fertigkeiten und Wissen werden mit den Klassnkollegen überregionale Erfahrungen ausgetauscht, Netzwerke aufgebaut und Freundschaften geknüpft, die ein Leben lang halten.
Es wird aber auch die Neugierde nach Neuem geweckt - die Grundvoraussetzung für lebenslanges Lernen. Die Ausbildung in der Meisterschule ist damit die Basis einer erfolgreichen Karriere."

 

 


Da die Wirtschaft immer wieder Fachkräfte benötigt und sie das Ausbildungskonzept Pöchlarn begrüßt, wurde ein neues Förderungskonzept entwickelt, das sehr gut angenommen wird.
 

Kontakt:
Meisterschule für Tischler
3380 Pöchlarn, Oskar Kokoschka Straße 5
Tel.: 02757 / 7690
email: poechlarn@meisterschule-tischler.at
web: www.meisterschule-tischler.at

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

Unbenanntes Dokument Untitled Document
Downloads

    Berichte im Tischler-Journal
Tischler_TJ_Mk_2012-03.pdf
(Adobe Acrobat Dokument, 1.6 MB)
Tischler_TJ_Mk_Jul11.pdf
(Adobe Acrobat Dokument, 572 KB)
    Meisterklassen Report
mk-report_2011_1.pdf
(Adobe Acrobat Dokument, 1.2 MB)
MK_Report_2012_1.pdf
(Adobe Acrobat Dokument, 5.9 MB)
MK_30_Jahre_Festschrift.pdf
(Adobe Acrobat Dokument, 9.2 MB)




WKO

COPYRIGHT © 2018 by Landesinnung NÖ der Tischler und Holzgestalter
ALL RIGHTS RESERVED.
Powered by Kastner new media