ZURÜCK - SEITE DRUCKEN - STARTSEITE
 
    NEWS & EVENTS     LANDESINNUNG     TISCHLER-INFO     LEHRLINGSWESEN     TISCHLER-FORUM     TISCHLER-LINKS     KONTAKT
 







Tolle Veranstaltung im Waldviertel
Tolle Veranstaltung im Waldviertel

Tischlerei Höllerer

3572 St. Leonhard
Hornerwald 149
0664 / 415 36 80
www.tischlerei-hoellerer.at  


Die Viertelsveranstaltungen entwickeln sich in der Dimension schon fast zu kleinen Landesinnungstagungen, was das Programm und die Besucher angeht. So zählte man in St. Leonhard knapp 50 Besucher


Heiße Eisen.
"Es sind immer Programmpunkte, die den Tischlern unter den Nägeln brennen. Diese greifen wir auf und beleuchten sie fundiert", erklärt Landesinnungsmeister KR Gottfried Wieland das Erfolgskonzept. Im Jahr 2013 können sich die Tischler über die Werbung 2013, das Image des Tischlers aus Konsumentensicht, die Besuche des Arbeitsinspektors und über die Fallstricke im Umgang mit Normen informieren. 

Eine von der Landesinnung der Tischler und der Holzgestaltenden Gewerbe bei der Motivforscherin MMag. Dr. Sophie Karmasin in Auftrag gegebene Studie zeigt, wie sich der Konsument in den letzten Jahren verändert hat. "Der Tischler muss sich mit diesen Gegebenheiten auseinandersetzen, um am Markt zu reüssieren, auch wenn ihm manche Dinge bitter aufstoßen", so LIM-Stv. Helmut Mitsch. Die Landesinnung freut sich, dass so viele Tischler Interesse an den Vortragsreihen zeigen.

Tischlerei Höllerer
Ein Vorzeigebetrieb im Waldviertel ist die Tischlerei Höllerer in St. Leonhard. Großzügige räumliche Gegebenheiten und ein Holzlager, das mit viel Liebe zum Detail errichtet ist, sind die Herzstücke des Betriebes.  Das Unternehmen, das sich auf Sanierung, Möbel aller Art und Brandschutztüren spezialisiert hat, versorgt Kunden sowohl im nahen Einzugsgebiet, als auch im Großraum Wien. Der Juniorchef ist Absolvent der Meisterschule in Pöchlarn und setzt die Tradition des erfolgreichen Betriebes fort. Auf einem hohen Qualitätslabel wird die Produktion gehalten, aber nicht nur in der Tischlerei, sondern auch kulinarisch hat die Tischlerei Höllerer einiges zu bieten. An die 50 hungrige Besucher durften sich an Wildschweinschinken, Hirschschinken und anderen selbstgeselchten Spezialitäten laben. An dieser Stelle noch einmal ein herzliches Dankeschön an die Familie Höllerer, denn selten wo wird man so großzügig aufgenommen.  Noch dazu punktet diese Viertelsveranstaltung mit dem Besucherrekord.



Untitled Document



 

 

 




WKO

COPYRIGHT © 2018 by Landesinnung NÖ der Tischler und Holzgestalter
ALL RIGHTS RESERVED.
Powered by Kastner new media